Entwerfen 4 • Goričko. Möbelbauer




Sommersemester 2020
Entwerfen 4
Tobias Gruber · Uli Tischler
Typology: InfrastructureRetail

Das Land – als Sehnsuchtsort des Städters – evozierte seit der Romantik ein Bild der Idylle, das einen Gegenpol zu den Wirren des städtischen Lebens bot. Die Vorstellung von Ursprünglichkeit und Natürlichkeit blieb bis heute bestehen, während sich die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Landbewohner sowie die baulichen Strukturen veränderten. Die slowenische Region Goričko, im Drei-Ländereck zwischen Ungarn und der Steiermark gelegen, fristet wie zahllose andere rurale Gebiete ein Dasein im „Dornröschenschlaf“. Leerstand und Zersiedelung sind bauliche Zeugen dieser Entwicklung und erzählen die Geschichte von Abwanderung und strukturellem Wandel.

Mit der Entwurfsaufgabe einer Möbelbauwerkstatt verflechten wir Handwerk und gewerblichen Kontext und eröffnen den Landbewohnern eine ortsnahe berufliche Perspektive. Das Gebäude soll den ganzheitlichen Prozess, der von Entwurf und Planung, über Herstellung und Verarbeitung bis zu Präsentation und Vertrieb reicht, funktional übersetzen. Die Rolle der Architektur wird es sein einen Ausdruck für diese Produktion zu finden, der nicht nur ganz unmittelbar mit seiner Umgebung – einer Landschaft zwischen Mischwäldern und Ackerflächen – korrespondiert, sondern in Verbindung mit den Potenzialen des Ortes und der Aufgabe eine positive Vision für die Zukunft schafft.

 

Programmvorstellung: Mittwoch, 04.03.2020, 13:00 Uhr

Kursanmeldung: Donnerstag, 05.03.2020, 09:00 Uhr

 

Bild: © Patrick Miara


Institut für Gebäudelehre
Technische Universität Graz

TU Graz

Sekretariat 
aufgrund der aktuellen COVID-19 Beschränkungen nur nach Voranmeldung

Mo – Fr 9.00 – 12.00
theuer@tugraz.at
T: +43(0)316/873-6291
F: +43(0)316/873-6297

Lessingstrasse 25/IV
A-8010 Graz
UID: ATU 574 77 929
Impressum
Datenschutzerklärung