Eva Sollgruber bei DARA Symposium

Eva Sollgruber, Universitätsassistentin am Institut für Gebäudelehre, hält auf dem 9. DARA Symposium (Design and Research in Architecture and Landscape) an der Leibniz Universität in Hannover einen Vortrag, in dem sie unter dem Titel „Oswald Mathias Ungers – Entwurfslektionen“ ihre laufende Dissertationsarbeit vorstellt. Das Symposium läuft unter dem Titel „Referenzen“ und „fragt nach Arten und Wirkungsweisen von Bezugssystemen, Vorbildern, Archiven und Verweisen forschenden Entwerfens und entwerfenden Forschens in Architektur, Städtebau und Landschaftsarchitektur“. Organisiert wird das Symposium vom Institut für Geschichte und Theorie der Architektur der Uni Hannover. Peers sind Christoph Grafe (Bergische Uni Wuppertal), Angelika Schnell (Akademie der Bildenden Künste Wien), Paul Vermeulen (TU Delft) und Jürgen Weidinger (TU Berlin).

 

Mehr Infos unter:

https://www.igt-arch.uni-hannover.de/962.html#c13437

 


Institut für Gebäudelehre
Technische Universität Graz

TU Graz

Sekretariat 
aufgrund der aktuellen COVID-19 Beschränkungen nur nach Voranmeldung

Mo – Fr 9.00 – 12.00
theuer@tugraz.at
T: +43(0)316/873-6291
F: +43(0)316/873-6297

Lessingstrasse 25/IV
A-8010 Graz
UID: ATU 574 77 929
Impressum
Datenschutzerklärung