Projektübung (Studio 2) • (Im) Weinland · Carso, Kras, Karst




Wintersemester 2017/18
Projektübung (Studio 2)
Uli Tischler
Typology: Culture

Das Verhältnis von Architektur und Landschaft, oder genauer die Beziehung von Weinarchitektur und Kultur- beziehungsweise Produktionslandschaft sind zentrales Thema des Entwurfs, der sich besonders mit der Karstlandschaft des Triestiner Hinterlands auseinandersetzt. In einem Workshop vor Ort, einem Stadtland1 an der Grenze zu Slowenien, werden Dorf- und Gebäudestrukturen landwirtschaftlicher Produktion untersucht, die einem radikalen Wandel unterliegen. Neue Methoden, sogar neue Technologien des Weinmachens verändern trotz kleinteiliger und sehr spezifischer Topographie, Weinland und Architektur. Vielleicht ein Weingut, jedenfalls aber die Transformation eines Weinhofes im Carso Triestino ist Thema des Entwurfs.

 

1 Stadtland – Der neue Rurbanismus. ARCH+ 228, Frühjahr 2017

 

Programmvorstellung: Montag  02.10.2017, 14.50h HS 1

Studio im Karst: 16.10. – 22.10.2017

 

Abb.: Helmut Tezak · Tokyo · 2017


Institut für Gebäudelehre
Technische Universität Graz

TU Graz

Sekretariat 
aufgrund der aktuellen COVID-19 Beschränkungen nur nach Voranmeldung

Mo – Fr 9.00 – 12.00
theuer@tugraz.at
T: +43(0)316/873-6291
F: +43(0)316/873-6297

Lessingstrasse 25/IV
A-8010 Graz
UID: ATU 574 77 929
Impressum
Datenschutzerklärung