Entwerfen 2 • Teemanufaktur




Sommersemester 2020
Entwerfen 2
Hans Gangoly · Eva Sollgruber · Burkhard Schelischansky
Typology: InfrastructureRetail

Der ländliche Raum und seine Strukturen sind einem kontinuierlichen Wandel unterzogen. Der unübersehbare Leerstand alter Landwirtschaftsbetriebe
und die Abwanderung der Bevölkerung auf Grund fehlender Arbeitsplätze prägen heute das Bild der Dörfer. Mit dem Entwurf einer Teemanufaktur soll eine Alternative entgegen dieser Tendenzen entwickelt werden. Ein Ort
 der Produktion, der die ureigenen Potentiale des ländlichen Raums in den Vordergrund stellt und ihn als attraktiven und nachhaltigen Lebens- und Arbeitsraum stärkt. Das steigende Interesse in der Gesellschaft an regionaler und ressourcenschonender Produktion, speziell auf dem Lebensmittelsektor, hat eine strategisch bedeutsame und aktivierbare Auswirkung auf die Landwirtschaft und schafft ein positives Bild vom Leben auf dem Land; gleichzeitig eröffnet die Rückbesinnung auf traditionelle Produktionsabläufe und die Förderung von Kleinbetrieben eine Neubewertung des Verhältnisses von Architektur und Kulturlandschaft. Der Entwurf einer Teemanufaktur inmitten der hügeligen Landschaft des Naturparks Goričko im Norden Sloweniens bietet den Rahmen für eine Auseinandersetzung mit der möglichen Stärkung ländlicher Strukturen sowie den Potentialen ruraler Architektur und traditionellem Handwerk.

 

Programmvorstellung: Mittwoch, 04.03.2020, 09:00 Uhr

Kursanmeldung: Mittwoch, 04.03.2020, 14:00 Uhr

 

Bild: © Patrick Miara


Institut für Gebäudelehre
Technische Universität Graz

TU Graz

Sekretariat 
aufgrund der aktuellen COVID-19 Beschränkungen nur nach Voranmeldung

Mo – Fr 9.00 – 12.00
theuer@tugraz.at
T: +43(0)316/873-6291
F: +43(0)316/873-6297

Lessingstrasse 25/IV
A-8010 Graz
UID: ATU 574 77 929
Impressum
Datenschutzerklärung