Das neue Kulturzentrum in Uzice • Kommunistische Architektur in Serbien

Studienjahr 2016/17
Filip Drndarevic
Masterarbeit
Hans Gangoly
Typology: Hybrid

Der Ausgangspunkt dieser Arbeit ist die Entstehung eines neuen multifunktionalen Gebäudes im modernistischen Stadtkern von Uzice. Diese Stadt liegt zwischen den Bergen im westlichen Teil Serbiens und hat eine wichtige geographische Position, eine sehr interesante und lange Geschichte. Uzice und besonders sein Stadtkern wurden mehrmals vollkommen zerstört, deshalb sind die meisten Gebäude aus der Zeit nach dem zweiten Weltkrieg. Der Platz der Partisanen, mit den Gebäuden rundherum wurde sehr gut und als eine kompakte Einheit geplant. 1999 wurde ein wichtiger Teil bombardiert und zerstört, das war die damals noch sehr moderne Post. Dadurch entstand ein freies Gebiet im Stadtkern, das ausgenutzt werden sollte, wo sich heute ein Parkplatz befindet. Mit einem neuen multifunktionalen Gebäude statt der alten Post, will ich diesen Stadtkern beziehungsweise diese Einheit revitalisieren. Um es erfolgreich zu schaffen, muss man an erster Stelle etwas über die Geschichte der Stadt Uzice wissen, dies habe ich zusammenfassend im ersten Teil des Buches geschrieben. Zum theoretischen Teil gehören auch die Recherchen über die Entwicklung der Stadt. Wichtig ist auch die Architektur aus der Zeit nach dem zweiten Weltkrieg gut zu kennen, weil der Stadtkern aus dieser Zeit stammt. Uzice war immer ein Kulturzentrum des westlichen Serbiens, aber derzeitige kulturelle Funktionen bezeiehungsweise Kapazitäten können nicht die Bedürfnisse erfüllen. Mit diesem „kulturellen“ Gebäude will ich Uzice wieder zur serbischen Kulturszene bringen. Da ich in Uzice aufgewachsen bin und den freien Platz im Stadtzentrum lange Zeit betrachtet habe und mir immer wieder Gedanken über diesen Ort machte,entschied ich mich für dieses Thema.


Institut für Gebäudelehre
Technische Universität Graz

TU Graz

Sekretariat 
aufgrund der aktuellen COVID-19 Beschränkungen nur nach Voranmeldung

Mo – Fr 9.00 – 12.00
theuer@tugraz.at
T: +43(0)316/873-6291
F: +43(0)316/873-6297

Lessingstrasse 25/IV
A-8010 Graz
UID: ATU 574 77 929
Impressum
Datenschutzerklärung