Entwerfen 4 • HausAmFels

Wintersemester 2014/15
Entwerfen 4
Uli Tischler
Typology: Culture

Nicht weniger als die Wirkmacht von Architektur* soll im Entwurf zu zwei Bestandsgebäuden am Arnfelser Hauptplatz thematisiert werden. Nachdem die Landtagsenquete Baukultur 2014 die Stärkung von (Orts)Zentren als wesentliches Anliegen formuliert hat, gibt es einen aktuellen Anlass der Auseinandersetzung mit einer Gemeinde wie Arnfels, deren historische Bausubstanz im Ortskern zum großen Teil leer steht, während an den Rändern zahllose Gewerbe– wie auch Wohnbauten neu entstehen.

 

Das ambitionierte Programm zum „Kultur- und Gästehaus Arnfels“ des Künstler- und Architektenpaares Muster Brettschuh wird dabei als Ausgangspunkt dienen, um über das kritische und ästhetische Potential von Architektur nachzudenken. Über ein Potential von Architektur, das zwei besondere historische Gebäude in einer ganz besonderen Lage in Arnfels, im Naturpark „Südsteirisches Weinland“ und nahe der Grenze zu Slowenien zum Thema macht. Die Programmierung des Nutzungsvorschlags zum HausAmFels und eine Umsetzung im Entwurf werden dabei die Aufgabe sein.

 

* Andrés Jaque, Silberner Löwe für „Sales Oddity“, das beste Forschungsprojekt der Architekturbiennale 2014 in Venedig.

Abb.: Caspar David Friedrich: Landschaft im Charakter des böhmischen Mittelgebirges (Riesengebirge), um 1830–1835


Institut für Gebäudelehre
Technische Universität Graz

TU Graz

Sekretariat 
Mo – Fr 9.00 – 12.00
sandra.lueking@TUGraz.at
T: +43(0)316/873-6291
F: +43(0)316/873-6297

Lessingstrasse 25/IV
A-8010 Graz
UID: ATU 574 77 929